C9.B/15 steelwork

Technischer Verlag SZS | Neuerscheinung Im vorliegenden neuartigen SZS-Tabellenbuch steelwork C9.B/15 "Rahmenknoten" werden Träger-Stützen-Anschlüsse mit Stirnplatten tabelliert. Die dabei verwendeten Stirnplatten-Geometrien beruhen auf jenen des kürzlich erschienenen SZS-Tabellenbuchs steelwork C9.A/14 "Trägerstösse mit Stirnplatten, Fahnenblechanschlüsse", welches die frühere SZS-Publikation C9.1 "Stahlbaupraxis" aus dem Jahre 1983 ersetzt. Die Publikation steelwork C9.B/15 erlaubt die rasche Bemessung von geschraubten Rahmenknoten [...]

Ausschreibung offener Architekturwettbewerb

Zur Stimulierung der schöpferischen Kraft des forschenden Entwerfens soll durch den Studienauftrag Case Study Steel House – ganz im Sinne des prominenten Programms der Arts & Architecture – eine «Laborsituation» geschaffen werden, in der sich interdisziplinäre Teams anhand einer fiktiven Bauaufgabe den konstruktiven und räumlichen Fragen von Stahl im Wohnungsbau widmen. Die konstruktive Leidenschaft im [...]

Vernissage „Zu Hause im Stahl“ und Ausschreibung offener Architekturwettbewerb

Zahlreiche interessierte Architektinnen und Architekten versammelten sich bei Sonnenschein im Architekturforum Zürich. Dabei wurde die Neuerscheinung des Buches „Zu Hause im Stahl“ sowie der Architekturwettbewerb „Case Study Steel House“ einem sachkundigen Publikum vorgestellt. Der anschliessende Apéro wurde gerne für die persönliche Kontaktpflege genutzt.   Über die unten aufgeführten Links erhalten Sie weitere Angaben und Bilder zu [...]

Baustahl – einfach überzeugend

Der Baustahl soll bei der Wahl des geeigneten Baumaterials bei Architekten, Ingenieuren und Planern weiter an Bedeutung gewinnen. Dazu braucht es überzeugende Argumente. Bauforumstahl hat dazu eine hervorragende Broschüre herausgegeben, welche wir Ihnen im Folgenden gerne vorstellen möchten. Überzeugungsarbeit braucht die passenden Argumente. Egal, ob Sie einen Vortrag, ein Verkaufs- oder Beratungsgespräch vorbereiten oder einfach [...]

Internationaler Sommer-Workshop der ZHAW Winterthur zum Thema ‚Re-Domesticizing Steel‘

Vom 29. August bis 5. September 2015 fand der Summerworkshop des Instituts für Konstruktives Zeichnen (IKE) der ZHAW statt. Der Workshop sowie die geplante Publikation sind Teil eines aktuellen Forschungsprojekts des IKE in Kooperation mit dem Stahlbau Zentrum Schweiz SZS. Das Institut Konstruktives Entwerfen der ZHAW richtet vom 29. August bis 05. September einen Internationalen [...]

Neuerscheinung | C9.A/14 steelwork

Das neu aufgelegte Standardwerk für die Planung und Bemessung von Trägerstössen mit Stirnplatten sowie Fahnenblechen ist ein praktisches Arbeitsinstrument für jedes Ingenieur-, Planungs- und Konstruktionsbüro. Die Tragfähigkeits-Tabellen für Verbindungen mit Stirnplatten und Fahnenblechen, ergänzt durch Abschnitte über Berechnungsgrundlagen und Anwendungsbeispiele, dienen als arbeitssparende Hilfsmittel für die Tätigkeit des Ingenieurs und Konstrukteurs in der Praxis. Der [...]

Anpassung der Norm SIA 263/1 – Einführung Ausführungsklassen – Ausschreibungen im Stahlbau

Anpassungen bezüglich Herstellerqualifikation – neue Ausführungsklassen (EXC1 bis EXC4) für Arbeiten in der Schweiz In der Schweiz bleiben weiterhin die nationalen Tragwerksnormen SIA 260ff gültig. Eine der wichtigsten Punkte für den Stahlbau ist jedoch die Änderung bezüglich der Herstellerqualifikation, welche durch die neue Ausführungsklasse abgelöst wird. Die entsprechenden Herstellerqualifikationen H1 bis H5 ändern und werden [...]

Neuer Präsident SZS – Richard Nägeli, Tuchschmid AG

SZS-Generalversammlung 2014 Der abtretende Präsident Markus Amsler (Jakem AG) übergab nach vier Jahren Amtszeit das Zepter dem neuen Präsidenten des SZS Herrn Richard Nägeli. Herr Richard Nägeli dankte für das Vertrauen, welches ihm mit der Wahl entgegengebracht wurde. In seiner flammenden und packenden Rede für den Stahlbau konnte er alle Anwesenden mitreissen und für die [...]

Neubau Centro Lugano Arte e Culture LAC

Das Kunst- und Kulturzentrum von Lugano, LAC, ist die Drehscheibe der kulturellen Aktivitäten der Stadt. Das an der Seepromenade Riva Caccia gelegene LAC verfügt über einen grossen Theater- und Konzertsaal, über Ausstellungsräume für die permanente Kunstsammlung der Stadt sowie für Wechselausstellungen, über ein Studiotheater und einen Mehrzwecksaal. Auch der grosse Platz vor dem Kulturzentrum ist [...]