Generalversammlung 2016

Bereits wie letztes Jahr fand das Rahmenprogramm auch diesmal vor der ordentlichen Generalversammlung statt. Herr Adrian Stucki von der AF-Consult Switzerland AG (vormals Colenco Engineering AG bzw. Motor Columbus AG) stellte den Teilnehmern den aktuellen Stand das Pumpspeicherwerk Nant de Drance vor. Mittels verschiedener Folien und Fotografien vermittelte Herr Stucki den Zuhörern einen Eindruck dieses [...]

Baustahl – einfach überzeugend

Der Baustahl soll bei der Wahl des geeigneten Baumaterials bei Architekten, Ingenieuren und Planern weiter an Bedeutung gewinnen. Dazu braucht es überzeugende Argumente. Bauforumstahl hat dazu eine hervorragende Broschüre herausgegeben, welche wir Ihnen im Folgenden gerne vorstellen möchten. Überzeugungsarbeit braucht die passenden Argumente. Egal, ob Sie einen Vortrag, ein Verkaufs- oder Beratungsgespräch vorbereiten oder einfach [...]

Pressearbeit – Baublatt Nr. 34|2015, Kolumne | Aus der Region – für die Region

Herr Patric Fischli-Boson, Geschäftsleiter des SZS, verfasste unter dem Titel "Auswüchse der Währungsfreigabe" im Baublatt, Ausgabe 34|2015, einen lesenswerten Artikel über das ambivalente Verhalten eines in unserer Bevölkerung hohes Vertrauen geniessenden Unternehmens.   Artikel              

steelacademy

Weiterbildung:    25. Juni 2015, Kunsthaus Zürich   steelacademy 01/15 Urbane Verdichtung, Aufstocken & Erneuern Das Stahlbau Zentrum Schweiz führt drei bis vier Mal jährlich die Weiterbildungskurse steelacademy durch, welche sich an Bauherren, Architekten, Ingenieure, Bauleiter und Projektentwickler richtet. […]

Prix Acier Student Award 2015

SHOW YOUR ASSETS & WIN! Stahlbaupreis Prix Acier Student Award: Teilnahmeschluss 06. November 2015 Der Prix Acier Student Award setzt ein weiteren Baustein in den Bestrebungen des SZS, um die Beziehungen zwischen Lehre und Praxis zu bereichern sowie Stahl als vielfältiger Werkstoff zu fördern. […]

Prix Acier 2014

Preisverleihung Stahlbau Die Jury hat am 16. September aus den 36 eingereichten Projekten aus dem Stahl- & Metallbau die Siegerteams erkoren. Es wurden dabei vier Preise sowie vier Anerkennungen an herausragende und innovative Projekte vergeben. Die eingereichten Arbeiten überzeugten die Fachjury durch ihre hohe architektonische und technische Qualität. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt an der [...]

ENSA Strassburg – Presseartikel

Das neue Gebäude der Ecole nationale supérieure d’architecture heisst „La Fabrique“. Dies nicht nur, weil es ein Fabrikgebäude ersetzt. Der Architekt wollte ganz bewusst eine „Wissensfabrik“ bauen – deren „Produktion“ für Aussenstehende auch sichtbar wird. Der siebengeschossige Bau steht bei der Einmündung der schmalen Rue Moll in den Boulevard du Président Wilson, wenige Schritte von [...]

Internationaler Hauptsitz von JTI

Der Entwurf des Projekts, das etwa 25000 Quadratmeter Nutzfläche bietet, stammt vom international bekannten Architekturbüro Skidmore, Owings & Merrill LLP (SOM) sowie den Genfer Architekten group8. Der neue Hauptsitz wird rund 1000 Mitarbeitern als Arbeitsstätte dienen. Gegenwärtig sind sie auf drei Standorte verteilt. Die Belegschaft ist stark wachsend. Der Neubau besitzt einen dreieckigen Grundriss. Eine Ecke schwebt hoch über dem [...]

Fin de chantier: Passerelle Richti-Areal

Auf dem Richti-Areal, zwischen dem Bahnhof von Wallisellen/ZH und dem Einkaufszentrum Glatt, ist ein neues Quartier entstanden, das wie der Teil einer Grossstadt wirkt. Beim Kopfbau, einem 18-geschossigen Büroturm, sorgen vier Passerellen zum Nachbargebäude für eine futuristische Torsituation. Es handelt sich um Stahlbaukonstruktionen, die in Millimeterarbeit versetzt und anschliessend mit Fassadenelementen verkleidet wurden. Die Qualitäten [...]

Bewährter Baukasten

Das Ausbildungszentrum der SBB ist geprägt vom Ziel, wandelbare Gebäude zu betreiben. Wie sorgfältig platzierte Möbelstücke stehen die mit transparenten und grün eingefärbten Glaspaneelen verkleideten Volumen in der Landschaft. Das Baukonzept bewährt sich; mehrmals wurden in den vergangenen Jahrzehnten während der Sommerpause Umbauten konfliktfrei vorgenommen. Ergänzungen an Geräten und Leitungsführungen liessen sich rasch und einfach [...]